Seit dem 11.04.2007 gelten in Deutschland neue Lenk- und Ruhezeiten. Wir haben für Sie die wichtigsten Änderungen zusammengestellt:

- Die wöchentliche Lenkzeit beträgt maximal 56 Stunden.

- Die neuen Tageslenkzeiten erlauben neun Stunden täglich und zweimal wöchentlich zehn Stunden hinter dem Steuer.

- Nach spätestens 4,5 Stunden Lenkzeit muss eine Pause von mindestens 45 Minuten eingelegt werden.

- Von den täglich elf Stunden Ruhezeiten müssen neun statt bisher acht Stunden am Stück abgefeiert werden.

- Die Gesamtlenkzeit innerhalb von zwei aufeinander folgenden Wochen darf maximal 90 Stunden betragen.

- Jeder Fahrer muss innerhalb zwei Wochen mindestens 45 Stunden am Stück pausieren.